Download
Aksakow über die Jagd - Erinnerungen und Betrachtungen eines leidenschaftlichen Jägers
Die Sammlung ‘Über die Jagd’ gibt erstmals in Deutsch einen Einblick in das jagdliche Werk von S. T. Aksakow und ist auch in Russisch eine Premiere, denn diese verstreut publizierten kleinen Schriften über das Jagen, das Angeln und Schmetterlinge werden erstmals gemeinsam in einem Buch veröffentlicht.
‚Über die Jagd‘ ist über die Jagd hinaus ein literarisch, philosophisch, volkskundlich und historisch wertvolles Kleinod und für den geneigten Leser eine spannende Reise in die Vergangenheit. Die realistischen Beschreibungen längst vergangener Ereignisse, vorgestriger Methoden und veralteter Gerätschaften kippen oft unversehens ins Poetische und verdichten sich zu tief stimmigen, zeitlosen Bildern. Aksakows Erinnerungen und Betrachtungen haben kein Verfallsdatum, weil sie immer auch um Sinn- und Erkenntnisfragen kreisen. Vielleicht kann ‚Über die Jagd‘ auch ein wenig dazu beitragen, das gesamte Werk Aksakows etwas bekannter zu machen oder wieder in Erinnerung zu ruf
Leseprobe deutsch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 239.7 KB